securPharm – Der Startschuss ist gefallen.

Heute, am Samstag, 9. Februar 2019 ist securPharm „scharfgeschaltet“ worden. Mit securPharm e.V. setzen die deutschen Apotheken die EU-Fälschungsschutzrichtlinie um. Alle Apotheken und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bestens vorbereitet. Zu hoffen ist, dass tatsächlich alles reibungslos funktioniert. Diese zusätzlichen Arbeitsschritte erledigen Apothekerinnen und Apotheker, um den bereits sehr sicheren Arzneimittel-Vertriebsweg vom Hersteller über den pharmazeutischen Großhandel hin zur Vor-Ort-Apotheke für Patientinnen und Patienten noch sicherer zu machen.

Im gestrigen ABDA-Newsletter verlinkt die ABDA auf ihrer Homepage zu folgenden nützlichen Handlungsempfehlungen, FAQ und auf einem Handzettel für Patienten:

Der Link zu den securPharm-Infos auf der ABDA-Website lautet https://www.abda.de/themen/arzneimittelsicherheit/securpharm.

Für Mitglieder der Apothekerkammer Nordrhein gibt es im internen Bereich der Homepage einen gut bestückten Infopool zu securPharm, erreichbar unter dem Direktlink www.aknr.de/securpharm.

Auch ein Besuch der securPharm-Website www.securpharm.de ist lohnenswert. Hier finden Sie regelmäßig nützliche Newsmeldungen.

securPharm-Logo
(c) securPharm e.V.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.